Fließende Linien, überarbeitete Proportionen und die Panorama-Windschutzscheibe betonen die Silhouette des Kompaktvans. Die ausdrucksstarke Lichtsignatur in LED-Technik vorne und hinten ist zentraler Bestandteil der neuen Designphilosophie.

Die kraftvoll gezeichnete Frontpartie trägt wesentlich zur Präsenz des Scénic bei. Bestimmendes Element ist der Kühlergrill, der die Scheinwerfer elegant miteinander verbindet sowie der prominent vor dunklem Hintergrund platzierte chromglänzende Rhombus.

Die optional erhältliche Zweifarb-Lackierung bietet spannungsgeladene Kontraste und macht den Renault Scénic zu einem echten Hingucker.

Renault Scénic Limited TCe 115 GPF, Benzin, 85 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 7,4; außerorts: 5,0; kombiniert: 5,9; CO₂-Emissionen kombiniert (g/km): 135.* Energieeffizienzklasse: B. Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9 – 5,7; CO₂-Emissionen kombiniert (g/km): 135 – 130.* Energieeffizienzklasse: B – B (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007).</span
Panorama-Blick
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.